Kauftip:



 

CD des Monats:


Home | Künstler | Veranstaltungen | Interviews | CD-Vorstellungen | Links | Impressum

Drei

Im Januar 1978 entstand das Projekt "Drei" aus Mitgliedern der aufgelösten Band "Brot und Salz". Das Konzept sah Musik im Stil von Crosby, Stills, Nash & Young vor. 1983 stießen Michael Behm und Tonio Ruschin hinzu und man nannte sich in "Drei Band" um. Somit gelang es erstmalig einen fünfstimmigen Satzgesang zu intonieren. 1986 erschien die einzigste LP der Gruppe. In der Wendezeit löste sich die Band dann auf, nachdem sie zuvor noch mit Gaby Rückert zusammengearbeitet hatte und sich in "Little Boat" umtaufte.

Die Besetzung:

Carsten Görner (voc, acc-g), Ingo Koster (voc, acc-g), Burkhard Neumann, (voc, keyb)

Paypal Infos
Kleinruppin forever